Anlässlich der diesjährigen Rekrutierung der Feuerwehr Obersiggenthal am 15. Oktober 2019 konnten 15 neue Frauen und Männer für den Feuerwehrdienst gewonnen werden. Von den aufgebotenen Jahrgängen waren 20% anwesend, 35% haben sich im Vorfeld entschuldigt und 45% waren unentschuldigt ferngeblieben. Diese Personen werden nun entsprechend gebüsst. Die Neurekrutierten haben sich unter anderem für den „freiwilligen“ Feuerwehrdienst entschieden, weil sie dadurch in ihrer Freizeit etwas Sinnvolles im Dienste der Bevölkerung machen können. Sie werden nun Anfangs 2020 die entsprechenden Einführungskurse in ihren zugeteilten Abteilungen besuchen.