Wegen der aktuellen Corona-Pandemie fanden per 31. März 2020 keine Wasserzähler-Ablesungen statt. Die Rechnungen für das Winterhalbjahr 2019/20 werden mit geschätzten Verbrauchs-Ständen aufgrund der Vorperiode versandt. Die nächste Zählerablesung erfolgt im Herbst 2020, womit sich eine allfällige Abweichung zwischen der Schätzung und dem effektiven Verbrauch automatisch korrigiert respektive ausgleicht.