Aufgrund aktuell geltenden Sicherheitsmassnahmen zum Schutz gegen den COVID-19-Virus ist die Gemeindeverwaltung Obersiggenthal vorläufig bis und mit voraussichtlich 19. April 2020 geschlossen. Das Bundesamt für Wohnungswesen hat am 23 März 2020 informiert, dass am Umzugstermin von Ende März 2020 trotz der gegebenen Situation festgehalten wird.

Damit die Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinde Obersiggenthal trotzdem Ihren Meldepflichten nachkommen können, steht Ihnen die elektronische Umzugsmeldung (auch genannt „eUmzug“) zur Verfügung. Mit dem eUmzug können Sie sicher von zuhause aus eine Umzugsmeldung vornehmen, ohne das Haus verlassen und an den jeweiligen Schaltern vorsprechen zu müssen (mit Ausnahme einzelner Fälle wie bspw. Zu- und Wegzüge aus dem Ausland oder vereinzelte ausserkantonale Zu- und Wegzüge).

Die Wegleitung zum eUmzug finden Sie entweder direkt auf der Webseite www.eumzug.swiss oder auch auf www.obersiggenthal.ch (Button „eUmzug“ auf Startseite). Der aktuelle Stand der Verarbeitung wird der oder dem Meldepflichtigen jeweils per Mail mitgeteilt.

Bei Fragen oder Unklarheiten melden Sie sich bei den Einwohnerdiensten Obersiggenthal, Tel. 056 296 21 20 oder E-Mail einwohnerdienste(at)obersiggenthal.ch.