Der Gemeinderat Obersiggenthal hat Thomas Zumsteg zum neuen Vorsitzenden der Geschäftsleitung und Gemeindeschreiber der Gemeinde ernannt. Er wird seine Stelle in Obersiggenthal am 1. September 2020 antreten.

Thomas Zumsteg ist 46 Jahre alt und wohnt mit seiner Familie in Würenlingen. Zuletzt arbeitete er während 11 Jahren als Geschäftsführer der Heilpädagogischen Schule Bezirk Bülach, wo er die Geschäftsleitung mit operativer Gesamtverantwortung einführte. Ferner war er in das Projekt der Umwandlung eines Zweckverbands in eine interkommunale Anstalt involviert. Ausserdem verfügt Thomas Zumsteg über mehrjährige Erfahrungen als Gemeindeschreiber und als Amtsvormund in Gemeinden des Bezirks Zurzach. Er hat mehrere Aus- und Weiterbildungen im Bereich Public Management absolviert.

Der Gemeinderat freut sich, in der Person von Thomas Zumsteg einen persönlich und fachlich bestens ausgewiesenen Fachmann für diese Stelle gefunden zu haben. Gemeinderat, Geschäftsleitung und die Mitarbeitenden der Gemeinde Obersiggenthal heissen ihn herzlich willkommen und freuen sich auf die Zusammenarbeit mit ihm.