Mit dem Jahreswechsel sind die Schalterkontakte für den Bezug von Grüngut-Jahresvignetten wieder stark angewachsen. Die Verwaltung weist darauf hin, dass diese auch über die Website der Gemeinde bestellt, bezahlt und nach Hause geliefert werden können. So ersparen Sie sich nicht nur den Gang zum Gemeindehaus, sondern setzen sich auch weniger dem aktuellen Pandemierisiko aus. Im Eingangsbereich zum Gemeindehaus ist zudem für Alle ein QR-Code für die Onlinebestellung aufgeklebt, die am Dienstag- oder Donnerstagmorgen die Vignetten vor Ort beziehen wollen, wo der Schalter aber geschlossen ist.