Im ersten Halbjahr 2021 wurde die Gemeinde von der Stadtpolizei 1'530 Mal angefahren. Leider ist eine deutliche Zunahme der Einbruchdiebstähle zu verzeichnen, auch die Meldungen betreffend Streit oder Drohung sowie häusliche Gewalt haben im Vergleich zum vorherigen Semester zugenommen.

Insgesamt wurden 10 Kontrollen zur Einhaltung der signalisierten Höchstgeschwindigkeit durchgeführt. Neu wurde auch ein mobiles Lasermessgerät der jüngsten Generation eingesetzt. Total wurden 183'175 Fahrzeuge kontrolliert, wovon 1'593 zu schnell unterwegs waren (0.87%). Aufgrund der Strassenbautätigkeit ist das Messwesen aktuell etwas eingeschränkt. Die Kontrollen sollen aber nach Abschluss der Arbeiten wieder ausgeweitet werden.