Der Gemeinderat hat sich entschlossen, auf die Durchführung des Neujahrsapéros 2022 zu verzichten. In der aktuellen Entwicklung mit wieder stark steigenden Fallzahlen in der Covid 19-Pandemie möchte er keinen öffentlichen Anlass veranstalten, welcher dem Virus die Gelegenheit gibt, sich weiter zu verbreitern. Der Gemeinderat bittet um Verständnis für diesen Entscheid.