SCHRIFTZUG
Gemeinde Obersiggenthal
Landstrasse 134 a
5415 Nussbaumen
Tel. 056 296 22 22
 

Obersiggenthal spannt mit KESD Baden zusammen

News

Obersiggenthal spannt mit KESD Baden zusammen
13.11.2017

Der Gemeindeverband Kindes- und Erwachsenenschutzdienst des Bezirks Baden KESD freut sich per 01.01.2018 die Gemeinde Obersiggenthal nach rund zwanzigjähriger Absenz wieder in ihren Verband integrieren zu können. Die Herausforderungen des am 01.01.2013 eingeführten neuen Kindes- und Erwachsenenschutzrecht KESR haben den Gemeinderat, auch auf Empfehlung einer externen Beratungsfirma, bewogen, dem Einwohnerrat einen Antrag auf Auslagerung der Abteilung KES zu beantragen und damit den Wiedereintritt in den Gemeindeverband des Bezirks Baden. Nach der einstimmigen Gutheissung des Antrages durch den Einwohnerrat am 14.09.2017 genehmigte die Delegiertenversammlung des Gemeindeverbandes an der ausserordentlichen Delegiertenversammlung der Aufnahme von Obersiggenthal ebenfalls einstimmig zu. Damit sind alle rechtlichen Bedingungen erfüllt um die Integration per 01.01.2018 vorzunehmen. Dank der Grösse des KESD (23 Mitarbeitende, davon 12 Beistände), der damit verbundenen optimalen Stellvertretungsmöglichkeiten, dem breiten Wissen im Team (alle Beistände mit abgeschlossenem Studium der Sozialarbeit oder des Rechts und mehrjähriger Erfahrung als Berufsbeistand) und der geringen Fluktuation (sehr viele langjährige Mitarbeitende) können in Zukunft alle Mandate professionell geführt werden. Die im Gesetz neu verankerte Selbstbestimmung der betroffenen Personen verlangt eine vertrauensvolle Beziehung zwischen dem Beistand und seinen Klienten. Dies bedeutet, zusammen mit der Erhöhung der Komplexität der einzelnen Mandate (Multiproblematiken), dass nur dank effizienter Organisation der zeitliche Mehraufwand gewährleistet werden kann.