SCHRIFTZUG
Gemeinde Obersiggenthal
Landstrasse 134 a
5415 Nussbaumen
Tel. 056 296 22 22
 

Landstrasse, Kirchdorf; Baubeginn Busspur

News

Landstrasse, Kirchdorf; Baubeginn Busspur
07.02.2017

Am Montag, 13. Februar 2017 beginnen die Werkleitungsarbeiten an der Landstrasse zwischen Untersiggenthal und Kirchdorf. Nachfolgend, ab Montag 27. Februar 2017, starten die offiziellen Bauarbeiten zur Erstellung der Busspur. Der Bau der Werkleitungen inkl. Notwasserverbindung Ober-/Untersiggenthal erfolgt koordiniert mit dem kantonalen Strassenbauprojekt. Laut Bauprogramm können die Arbeiten bis im Spätherbst 2017 abgeschlossen werden. Je nach Witterung erfolgt der Deckbelagseinbau allenfalls erst im Frühjahr 2018. Die Verkehrsführung wird überwiegend 2-spurig sein, einzelne Bauphasen verlangen aber nach einer 1-spurigen Verkehrsführung mit Lichtsignal oder Verkehrsdienst. Es muss mit Durchfahrtsbehinderungen während der gesamten Bauzeit gerechnet werden.

Während einer ersten, längeren Bauphase im Winter/Frühjahr 2017 wird der Bus die Schlaufe Kirchdorf nicht bedienen können. Für Fahrgäste werden die RVBW entsprechende Informationen vor Ort anbringen.

  

Die Federführung bei diesem Projekt liegt beim kantonalen Departement BVU. Den Zuschlag für die Realisierung aufgrund einer öffentlichen Submission hat die Firma Aarvia Bau AG erhalten (neu entstanden aus Umbricht Bau AG und Granella AG). Mit der Bauleitung wurde die Ingenieurbüro Senn AG, Nussbaumen, beauftragt.

 

Der Gemeinderat freut sich, dass mit diesen Arbeiten nach langer Planungszeit endlich begonnen werden kann. Die neue Dosierstelle mit Busbevorzugung soll zu einer Stau-Entlastung in Nussbaumen führen und die Fahrplanzuverlässigkeit des öVs verbessern.