SCHRIFTZUG
Gemeinde Obersiggenthal
Landstrasse 134 a
5415 Nussbaumen
Tel. 056 296 22 22
 

Auslagerung Bereich Beistandschaften

News

Auslagerung Bereich Beistandschaften
04.07.2017

Die Führung von Beistandschaften, die bisher innerhalb der Gemeindeverwaltung in der Abteilung Soziales geführt wurden, soll auf den 1. Januar 2018 an den Gemeindeverband Kindes- und Erwachsenschutzdienst (KESD) in Baden ausgelagert werden. Der Gemeinderat wird dem Einwohnerrat Obersiggenthal an dessen Sitzung vom 14. September 2017 einen entsprechenden Antrag stellen.

 

Betroffen von dieser organisatorischen Massnahme sind rund 100 Personen in der Gemeinde Obersiggenthal, etwa die Hälfte davon sind Kinder. Verschiedene Personalwechsel in den letzten Jahren in der Abteilung Soziales/Beistandschaften und die Schwierigkeit, genügend qualifiziertes Personal für die Führung von Beistandschaften zu finden, führten zu diesem Entscheid. Die Auslagerung an den Gemeindeverband ist kostenneutral.

 

Nur noch wenige Gemeinden im Bezirk Baden haben für die Führung von Beistandschaften eigenes Personal eingestellt. Die überwiegende Anzahl der Gemeinden hat sich zusammengeschlossen und bietet diese anspruchsvollen Aufgaben in einem gemeinsamen Dienst an. Die Gemeinde Obersiggenthal war bis 1997 bereits Mitglied des Verbandes (damals noch Amtsvormundschaft).